Wir sind eine 1947 gegründete, unabhängige, französische Marke in Familienbesitz und weltweit führend im Bereich Schulbedarf sowie Zubehör. Die Maped-Gruppe umfasst heute:

 

  • 1.890 Angestellte
  • 148 Mio. € Umsatz in 2020
  • 8 Marken
  • 4 Produktionsstandorte
  • Vertretung auf 6 Kontinenten und in mehr als 120 Ländern, in einigen davon als eigene Niederlassung

 

 

 

Mission von Maped

Jedes Kind zu befähigen, die Welt mit seinen eigenen Händen zu verändern.
Den Zugang zu Bildung zu erleichtern, um das Potenzial eines jeden Kindes zu fördern.
Produkte zu entwickeln, die nachhaltiger sind, die Fantasie fördern und Kinder zum Lernen anzuregen.
Mit gutem Beispiel vorangehen, indem wir unser Engagement für die Umwelt in den Mittelpunkt unserer Entscheidungen stellen.
Und das alles gemeinsam, Hand in Hand.

 

 

Unsere Werte

Innovativ

Wir beobachten, wie sich die Welt verändert und wie sich die Bedürfnisse der Kinder mit ihr verändern, um Lösungen anzubieten, die es noch nicht gibt.

 

Authentisch

Wir sind stolz auf unsere Geschichte, sind uns unserer Stärken ebenso bewusst wie unserer Schwächen und sind entschlossen, unser Handeln stets zu hinterfragen.  

 

Gewagt

Wir schauen über den konventionellen Horizont hinaus! Wir machen unsere eigenen Regeln und fordern den Status quo heraus, um in unseren Märkten Vorreiter zu sein.

 

Verantwortungsvoll

Unsere Energie ist darauf ausgerichtet, einfallsreiche, zuverlässige und nachhaltige Lernwerkzeuge anzubieten, die die höchsten akademischen und ökologischen Standards einhalten.

 

Engagiert

Wir kämpfen für die Bildung unserer Kinder und dafür, dass die Kinder die Welt mit ihren eigenen Händen verändern können.

 

 

 

 

Geschichte von Maped

 

1947

Claude Lacroix gründete das Unternehmen MAPED, „Manufacture d’Articles de Précision et de Dessin“ (auf Deutsch: Herstellung von Präzisions- und Zeichenartikeln) in Annecy, Frankreich, welches durch den legendären Messingzirkel berühmt wurde.
Etwa 40 Jahren lang hat sich MAPED auf die Herstellung von Geometriesets spezialisiert, die für Konstruktionsbüros, Designer und Architekten bestimmt waren. Denn, wenn man sich daran erinnert, waren vor den Computern schräge Zeichentische mit verschiebbaren Linealen und Messingzirkeln mit millimetrischer Kalibrierung die Grundausstattung jeder technischen Zeichenstation!

 

1985

Maped’s erste Diversifikation folgte mit der Herstellung der Schere. Im selben Jahr übernahm Jacques Lacroix das Familienunternehmen.

 

1992

MAPED übernahm Mallat, den französischen Marktführer für Radiergummis (einschließlich des klassischen rot-blauen Radierers) und begann mit der Herstellung von Radier- und Markierungsprodukten.

 

 

1993

Mit der Gründung der chinesischen Tochtergesellschaft mit Sitz in Suzhou, gab es einen wesentlichen Wendepunkt für die Gruppe, da die Diversifizierung mit der Integration von Heftern, Lochern und Bürozubehör beschleunigt werden konnte.

 

2000’s

MAPED expandiert international mit der Eröffnung von Tochtergesellschaften in Argentinien (1999), Mexiko (2002), Brasilien (2003), Kanada und USA (2005), Griechenland und Deutschland (2006) und zuletzt der Türkei (2009).

 

2005

Einführung von Color’Peps, einer breiten Palette innovativer Malprodukte, die derzeit ¼ des Konzernumsatzes ausmachen.

 

 

2008

Markteinführung unserer Schreibinstrumente und bald darauf des 4-Farb-Kugelschreibers TWIN TIP, der zu einem Topseller wurde

 

 

2011

Eröffnung von Tochtergesellschaften in Indien und Peru

 

2012

Maped übernimmt und integriert Helix, den führenden britischen Schulproduktehersteller und festigt damit seine Position im angelsächsischen Raum. Und zusätzlich: Gründung der russischen Tochtergesellschaft.

 

 

2016

Maped setzte seine Diversifizierung mit der Übernahme von Joustra, einem französischen Designer und Hersteller von Kreativ- und Bastelsets für Kinder, fort.

 

 

2018

Einführung von Maped PICNIK, einer Kollektion von 100% wiederverwendbaren, mobilen Produkten für eine nachhaltigere Welt.

 

 

2019

Einführung von Maped CREATIV, lustige und innovative Bastel-Aktivitäten für Kinder.